HERZLICH WILLKOMMEN

in der Kinderarztpraxis Dr. med. Martin Hirte

Unser Telefon wird derzeit überlastet durch Anfragen wegen Masernimpfpflicht oder Masern-Impfunfähigkeitsattesten. Wir können den Beratungsbedarf nicht decken. Wir stellen keine „Impfunfähigkeits-Atteste“ aus, da sie sowieso von den Gesundheitsämtern nicht anerkannt werden. Ebenso macht es unserer Erfahrung nach keinen Sinn, bei Kindern nach der Impfung mit dem Masern-Einzelimpfstoff Measles Vaccine die Masernantikörper zu bestimmen. Wir bitten Sie daher, von Kontaktversuchen in dieser Angelegenheit Abstand zu nehmen, da uns sonst unsere Patienten nicht mehr für Terminvereinbarungen erreichen können.

Wenn es um ein Kind mit Husten oder Schnupfen geht, bitten wir Sie, erst einmal eine telefonische Beratung in Anspruch zu nehmen. Wir können aus räumlichen Gründen nicht alle infektiösen Kinder isolieren.

Meinen ständig aktualisierten Beitrag zur „Corona-Krise“ finden Sie hier.

Ich habe eine Praxisgemeinschaft mit Frau Dr. Christine Bäumler. Unsere Praxis ist eine Privat- und Selbstzahlerpraxis, d.h. wir haben keinen Vertrag mit den gesetzlichen Krankenkassen. Gesetzlich Versicherte sind bei uns ebenfalls willkommen, jedoch bekommen auch sie von uns eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ), die in der Regel nur von Privatkassen oder privaten Zusatzversicherungen erstattet wird.

Neben der „normalen“ kinderärztlichen Tätigkeit (Vorsorgeuntersuchungen, Akuterkrankungen, Beratungen etc.) habe ich folgende Praxisschwerpunkte:

HOMÖOPATHIE

Klassische Homöopathie mit Einzelmitteln bei chronischen oder immer wiederkehrenden
Erkrankungen
MEHR INFORMATIONEN

ALLERGOLOGIE

Allergologische Beratung und Behandlung (Asthma, Neurodermitis, Heuschnupfen etc.)
MEHR INFORMATIONEN

IMPFBERATUNG

Impfberatung (inkl. Alternativen zum „offiziellen“ Impfkalender) – in erster Linie für die Eltern der Kinder, die in meiner Praxis betreut werden.
MEHR INFORMATIONEN